Bialetti-Siebtraegermaschine

Bialetti Siebträgermaschinen

Ein guter Kaffee am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen, ohne das gewohnte Koffein würde unsere Welt nichtmehr rundlaufen. Doch gibt es viele verschiedene Arten von Kaffee. Ob Latte Macchiato, Kaffee americano, oder doch lieber einen Espresso, bei Kaffee teilen sich die Geister. Deshalb ist eine gute Kaffeemaschine eine Pflicht für jeden Kaffeeliebhaber. Aber was macht eine gute Kaffeemaschine aus? Sie muss effizient, leicht zu reinigen und leicht zu bedienen sein, natürlich sollte auch der Kaffee gut schmecken.

Bialetti Siebträgermaschine – Top Empfehlung

Bestseller Nr. 1
Bialetti Mokona Kaffeemaschine, offenes System Schwarz
  • Produkttyp: Espressomaschine
  • Marke: Bialetti

Checkliste für den Kauf

    • Einsatzgebiet: Die Bialetti Siebträgermaschine sollte in allen möglichen Phasen des Alltags einsetzbar sein. Vom Frühstück bis zum Kaffee zwischendurch, ob Zuhause oder im Büro. Man muss daher beachten welche Maße die gewünschte Bialetti Siebträgermaschine aufweist um bestimmen zu können wo sie zum Einsatz kommt.
    • Einfache Handhabung auch für Laien: Man sollte sich für eine Bialetti Siebträgermaschine entscheiden die für einen selbst und für den „Kaffeelaien“ leicht zu bedienen ist oder bei der eine einfache Gebrauchsanweisung vorhanden ist, gerade wenn man vor hat sie mit in ein Büro zu nehmen. Dies verhindert lästiges erklären der Anwendungsweise, sowie unbeabsichtigtes Zerstören der Siebträgermaschine.
    • Reinigung: Die Reinigung sollte weitestgehend selbsterklärend und schnell durchführbar sein, bei den meisten Bialetti Siebträgermaschinen reicht einfaches durchspülen mit Wasser, aber dabei sollte man beachten das nicht alle Siebträgermaschinen den gleichen Aufbau besitzen. Die Bialetti Moka Express muss zur vollständigen Reinigung auseinandergenommen werden, wohingegen die Bialetti Mokona ein paar mal nur Wassser durchlaufen und ab und zu entkalkt werden muss.
    • Reperaturen: Es sollte darauf geachtet werden, dass im Falle eines Schadens oder im Falle des Verschleiß, Ersatzteile leicht zu beschaffen sind. Oder die Maschine größten Teils selbst reparierbar ist. Für die Bialetti Mokona finden sich überall im Netz Ersatzteile. Doch kann es beim Kauf von älteren Modellen schnell mal dazu führen, dass Ersatzteile nichtmehr hergestellt werden.

Bialetti Siebträgermaschinen – Bestenliste

Da das Aussuchen der perfekten Siebträgermaschine manchmal etwas länger dauern kann, haben wir ihnen hier eine Liste mit ein paar der Bestsellern zusammengestellt. Doch natürlich befinden sich in unserer Bestenliste auch Alternativen, die ihnen ihren Kauf erleichtern sollen.

Bestseller Nr. 1
Bialetti Mokona Kaffeemaschine, offenes System Schwarz
  • Produkttyp: Espressomaschine
  • Marke: Bialetti
Bestseller Nr. 3
Bialetti Mokona Silver 20BAR - CF40S
  • Made in Italy
  • Siebträger Maschinen
Bestseller Nr. 4
Bialetti Mokona silber Espressosiebträgermaschine mit 3-fach Brühsystem
  • reifache Funktion für gemalten Kaffee, alle Oblaten und Kapseln im Verkauf und Funktion Milchschaumerzeugend
  • Entfernbarer Wasserbehälter
Bestseller Nr. 5
Bialetti New Venus, Espressokocher für induktion, Stahl, 10 Tassen, Silber
  • Ein Klassiker: Eleganz und Leistung in Form
  • Langlebig: aus Stahl gefertigt 18/10, um auch auf Induktionskochfeldern verwendet zu werden, die Espressokanne behält auch nach längerem Gebrauch ihren ursprünglichen Glanz und ihre Eigenschaften

Worauf sollte man beim Kauf einer Bialetti Siebträgermaschine achten?

Die Bialetti Siebträgermaschinen sind auf den großen Online-Märkten leicht zu erstehen, bei Bialetti selbst findet man sie zwar doch kann sie sich nicht nach Deutschland liefern lassen, da die Online-Verkäufe nicht in Deutschland aktiv sind. Jedoch kann man die Mitarbeiter kontaktieren um den nächstgelegenen Händler zu finden. Außerdem muss sie optisch auch zur Innenausstattung der Küche passen. Der Siebträger ermöglicht es dem Nutzer einen original italienischen Espresso auch zuhause zu erleben, so wird auf jeden Fall geworben. Wie man jedoch seinen Kaffee trinken möchte bleibt jedem selbst überlassen.

Der Kaffee lässt sich mit der Bialetti Mocona auf drei verschiedene Arten brühen, durch das vorhandene dreifache Brühsystem lassen sich Kapseln, sowie Pulver/loser Kaffee oder auch Pads zur Herstellung verwenden. Wer allerdings einen Cappuccino oder einen Latte Macchiato bevorzugt, hat auch die Option den an der Seite angebrachten Milchaufschäumer zu verwenden.

Bialetti Siebträgermaschine – Wo bekommt man Ersatzteile her?

Online findet man die verschiedensten Angebote für Ersatzteile der Bialetti Siebträgermaschinen. Auf beliebten Onlineshops wie Amazon, Ebay und Co. bekommt man diese auch noch zu einem günstigen Preis. Doch sind viele dieser Ersatzteile vielleicht nicht vom Original Händler und es könnten Probleme bei der Montage auftreten. Des Weiteren findet man die Ersatzteile bei verschiedenen Kaffeezubehör Seiten wie Cucetti oder Culinara, auf Bialetti selbst ist es ähnlich wie mit den Maschinen, man kann sich heraussuchen welche Teile man braucht, doch kann man sie nicht nach Deutschland bestellen, aber auch hier kann man die Mitarbeiter kontaktieren um einen Händler in der Nähe zu finden.

Dort kann man ganz leicht Ersatz für Dichtungen und Plättchen in verschiedener Ausführung erwerben. Man kann die Teile, die online angeboten werden auch leicht selbst ersetzen, was den Umgang mit den Maschinen noch etwas erleichtert.

Bialetti Siebträgermaschine im Test – Wie fallen Erfahrungen und Bewertungen aus?

Leider sind auf Stiftung Warentest noch keine Tests zur Bialetti Siebträgermaschine vorhanden. Doch kann man Wissenswertes auch vereinzelt in privaten Kundenberichten finden. Genaue Beschreibungen der Funktionsweise, Belastungstests, uzsw. sind jedoch Mangelware. Die Bialetti Siebträgermaschinen sind allgemein recht gut bewertet.

Häufig gestellte Fragen

Wie sind die Bialetti Siebträgermaschinen zu reinigen?

Bei den verschiedenen Modellen ist darauf zu achten, wie genau die Maschine gebaut ist. Die Bialetti Mokona ist wie bei einer Padmaschine, einfach mit Wasser durchzuspülen und zu entkalken, wohingegen die Bialetti Moka Express zuerst auseinandergebaut werden muss, um sie danach in ihren Einzelteilen zu reinigen.

In welchem Bereich liegen die Kosten?

Wenn man sich für den Kauf einer Bialetti Siebträgermaschine entscheidet, sollte man mit einem Preis zwischen 30 Euro und 140 Euro rechnen. Wenn einem dieser Preis zu hoch ist, finden sich bei Ebay günstigere, gebrauchte Alternativen.

Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.