Korbfilter Kaffeemaschinen

korbfilter-kaffeemaschine-bild

Es gibt auf dem Markt spezielle Korbfilter für Kaffeemaschinen. Diese lassen sich allerdings nur bei Kaffeemaschinen einsetzen, die den Einsatz eines Korbfilters verlangen. Sollten Sie eine derartige Kaffeemaschine besitzen, so können Korbfilter separat in Form von Korbfilterpapier zumeist in 250er Packs gekauft werden. Wenn Sie auf der Suche nach speziellen Korbfiltern sind oder aber eine entsprechende Kaffeemaschine suchen, so sind Sie hier richtig.

Korbfilter Kaffeemaschine – unsere Top Empfehlung

Bestseller Nr. 1
Coffeefair weiße Korbfilter Kaffeefilter 85/245 mm 1000 Stk für Bonamat, Animo, Bartscher*
  • Filtertüten passend für Kaffeemaschinen von Bonamat, Bartscher, Animo
  • Durchmesser Größenfilter 84/250 mm, weiss (auch passend für 90/250)

Checkliste für den Kauf

Vor dem Kauf einer Korbfilter Kaffeemaschine gibt es einige Dinge, die sicherlich sinnvoll zu beachten sind. Dieser Kaufratgeber soll sich deshalb auf den Kauf der Kaffeemaschinen spezialisieren, da man bei Korbfiltern an sich nicht viel falsch machen kann.

  • Leistung: Die Leistung der neuen Kaffeemaschine mit Korbfilter ist ein wichtiges Kriterium für den Kauf. Dies gilt auch für Korbfiltermaschinen. Die Leistung wird in Watt angegeben und bewegt sich zumeist zwischen 800-1200 W. Die Wattzahl sagt gleichzeitig aus, wie viel Strom die Kaffeemaschine verbraucht. Unter Leistung wird aber auch verstanden, wie viele Kaffeetassen die Maschine herstellen kann.
  • Design: Das Design spielt bei einer Korbfilter Kaffeemaschine zumeist eine untergeordnete Rolle. Die Hersteller setzen hier in der Regel auf ein funktionales, aber langlebiges Design. Von Vorteil ist es, wenn die Maschine zu einem größeren Teil aus Metall statt Kunststoff verarbeitet ist.
  • Aufbrühzeit: Auch die Aufbrühzeit spielt für viele Kunden eine nicht unwesentliche Rolle. Diese ist nicht zuletzt auch an das Volumen des Tankinhalts geknüpft. In der Regel benötigt eine derartige Kaffeemaschine zwischen 6 und 9 Minuten, um frischen Kaffee aufzubrühen.
  • Funktionen: Ebenfalls von Vorteil ist, wenn die Kaffeemaschine verschiedene Funktionen und Zubehör mitbringt. Eine Kontrollleuchte ist zu empfehlen sowie eine Steuerung über Kippschalter, die zumeist als Standard gilt. Ist eine Isolierkanne im Zubehör mit dabei, umso besser.

Korbfilter Kaffeemaschinen – Bestenliste

In der nachfolgenden Bestsellerliste finden Sie eine Auswahl hochwertiger Korbfilter Kaffeemaschinen. Ebenfalls hat die Redaktion eine Auswahl an Korbfilter Papiertüten getroffen, die als Zubehör separat erworben werden können. Hierbei sollte lediglich auf das beste Preis-Leistungs-Verhältnis geachtet werden.

Bestseller Nr. 1
Coffeefair weiße Korbfilter Kaffeefilter 85/245 mm 1000 Stk für Bonamat, Animo, Bartscher*
  • Filtertüten passend für Kaffeemaschinen von Bonamat, Bartscher, Animo
  • Durchmesser Größenfilter 84/250 mm, weiss (auch passend für 90/250)
Bestseller Nr. 4
200 Stück 80/200mm Korbfilter Kaffeefilter - kompatibel mit Beem, Cuisinart, Phillips, Gastroback...*
  • 200 Korbfilter mit Riffelstruktur in Größe 80/200 mm
  • Nur für Filterkaffeemaschinen für den Haushaltsgebrauch geeignet, NICHT für gewerbliche Maschinen wie Bravilor, Technivorm etc.
Bestseller Nr. 5
Universal-Korbfiltertüten 50 Stück,1-4 Tassen 45mm Papierfilter Korbfilter Kaffeefilter aus...*
  • Umweltfreundliches Material : Unsere Kaffeefilter sind aus umweltfreundlichem, ungebleichtem Natürlich Holzfaser, eine Garantie für Ihre Gesundheit.
  • Perfektes Filtern : Gut, um bitteren Boden und Ablagerungen zu entfernen, ist wesentlich in den Prozess der Kaffeezubereitung.Perfekt für Restaurants, Cafés sowie für den Heimgebrauch!

Vorteile und Nachteile einer Korbfiltermaschine

Eine Korbfilter Kaffeemaschine unterscheidet sich nicht maßgeblich von einer gewöhnlichen Filterkaffeemaschine. Zumeist sind derartige Geräte recht erschwinglich und auch der Kaffee ist günstig. Gerade dann, wenn größere Mengen Kaffee zum Beispiel im Büro hergestellt werden müssen ist eine solche Kaffeemaschine von Vorteil. Hat man mehrere Gäste zu Besuch oder möchte so eine Kaffeemaschine im Büro nutzen, so kann man von diesem Vorteil profitieren. Innerhalb von nicht einmal 10 Minuten sind so größere Mengen Kaffee hergestellt.

Das gleichzeitige Brühen von bis zu 1,5 L Kaffee oder mehr ist so problemlos möglich. Auch die Einfachheit bei der Zubereitung ist hier gegeben. Der Nachteil besteht jedoch darin, dass Filterpapier – in diesem Fall Korbfilter separat erworben werden müssen. Dafür benötigt es jedoch keine Kaffeekapseln oder Kaffeepads, lediglich Kaffeepulver wird benötigt. Für manche Kunden ist auch der Geschmack des Kaffees einer Handfiltermaschine oft nicht ganz so zufriedenstellend wie bei einem hochwertigen Vollautomaten.

Geschmack

Doch über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Zumeist werden über den Filter etwas mehr Bitterstoffe aus dem Kaffeepulver herausgelöst zudem schwankt die Brühltemperatur in der Regel, sodass es zu einer ungleichmäßigen Extraktion der unterschiedlichen Aromen kommt. Warmhalteplatten sind ebenfalls nicht für einen perfekten Geschmack gedacht. Allerdings lässt sich der eine oder andere Nachteil mit einem hochwertigen Korbfilter Kaffeemaschinen Gerät wieder ausbügeln.

Häufige Fragen

Ist Filterkaffee besser?

Laut diverser Angaben soll Kaffee aus Filterkaffeemaschinen für die Gesundheit besser sein, da die altbewährte Brühmethode zum Einsatz kommt. So werden diverse Inhaltsstoffe, die den Cholesterinspiegel erhöhen im Filterpapier abgefiltert. Geschmacklich gesehen lässt sich allerdings darüber streiten, welche Methode die beste ist.

Was kostet ein Korbfilter für Kaffeemaschinen?

Korbfilter für Kaffeemaschinen werden zumeist in Packs zwischen 100 und 150 Korbfiltern verkauft. Dabei kostet ein Filter nur wenige Cent, sodass man bei einem Paket zwischen fünf und 15 € je nach Qualität liegt.

Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.