Ikea-Kaffeemaschinen-bild

Ikea Kaffeemaschinen

Ikea Kaffeemaschinen gibt es so bei der Möbelkette leider nicht  – es werden mehr Teebereiter und Kaffeebreiter angeboten, die jedoch nichts mit einer elektrischen Kaffeemaschine oder einem Kaffeevollautomaten gemeinsam haben. Deshalb präsentieren wir Ihnen hier eine Top Empfehlung im Bereich des manuellen Kaffeebereiters und haben zudem unten weitere gute elektrische Alternativen aufgelistet, für diejenigen, die nach Ikea Kaffeemaschinen suchen. Zudem wird eine Checkliste für den Kauf mit an die Hand gegeben, um das richtige Modell zu einem guten Preis finden zu können.

Ikea Kaffeemaschine – Top Empfehlung

Bestseller Nr. 1
IKEA 602.413.89 Upphetta French Press Kaffeebereiter, Glas, Edelstahl
  • Upphetta French Press Kaffeebereiter, Glas, Edelstahl
  • Für den täglichen Gebrauch geeignet

Checkliste für den Kauf

Die folgenden Kaufkriterien sind als besonders wichtig anzusehen, wenn eine neue Kaffeemaschine infrage kommt.

  • Typ: Entschieden werden muss, ob die Ikea Kaffeemaschinen oder Alternativen zu den persönlich präferierten Kaffeeart auch wirklich passen. Soll es eine Siebträgermaschine sein, ein Vollautomat oder reichen weniger Features? Hier ist insbesondere auch zu überlegen, wieviel Zeit tatsächlich in die tägliche Zubereitung des Kaffees gesteckt werden soll.
  • Tassenanzahl: Jede Kaffeemaschine ist für unterschiedlich viele Tassen ausgerichtet. Deshalb ist zu bedenken, wieviele Menschen in Ihrem Haushalt regelmäßig Kaffee trinken, um dann die richtige Auswahl zu treffen. Auf diese Weise kann das passende Modell ausgewählt werden.
  • Preis: Natürlich ist auch der Preis bei der Auswahl ein entscheidendes Kriterium, das Beachtung finden sollte. Je höher der Preis, desto besser ist zumeist die Qualität. Da es bei Ikea keine Kaffeemaschinen gibt, müssen Sie deshalb nach Alternativen Ausschau halten.
  • Bewertungen: Auch lohnt es sich, zu schauen wie die Bewertungen zu der gewünschten Kaffeemaschine ausfallen. Hierzu kann auf private Erfahrungen sowie Institutionen wie der Stiftung Warentest zurückgegriffen werden.

Ikea Kaffeemaschinen – Bestenliste

Im Folgenden eine Bestenliste, wenn Ikea Kaffeemaschinen nicht infrage kommen oder die Möbelkette keine Modelle im Sortiment hat. Diese Maschinen haben sich etabliert und erfreuen sich bei vielen Kunden einer großen Beliebtheit. Die Auswahl der Modelle wird automatisch aktualisiert.

Bestseller Nr. 1
Philips HD7546/20 Gaia Filter-Kaffeemaschine mit Thermo-Kanne, schwarz/metall
  • Für heißen und frisch zubereiteten Kaffee
  • Hält Ihren Kaffee länger heiß und aromatisch
Bestseller Nr. 2
Russell Hobbs Kaffeemaschine Adventure Edelstahl, Glaskanne bis zu 10 Tassen, 1,25l,...
  • WhirlTech-Brühtechnologie – Benetzt den Kaffee optimal mit Wasser und sorgt für ein hervorragendes Aroma
  • Hochwertige Glaskanne mit Scharnierdeckel und Füllmengenmarkierung, Warmhalteplatte
Bestseller Nr. 3
Melitta 1017-08 Enjoy Toptherm Filter-Kaffeemaschine, Edelstahl, schwarz
  • Aroma-Selector - zur individuellen Wahl des Kaffeegeschmacks von mild bis kräftig
  • Herausnehmbarer Filtereinsatz, Transparenter Wasserbehälter, Tropfstopp
Bestseller Nr. 4
Melitta Easy 1023-02 Filter-Kaffeemaschine aus Kunststoff, schwarz
  • Kompaktes Design: Filterkaffeemaschine mit Glaskanne für ca. 10 Tassen, Passend für Melitta Filtertüten Größe 1x4
  • Individueller Kaffeegenuss: Volle Aromaentfaltung dank optimaler Brühtemperatur, Für vollen Genuss und trinkheißen Kaffee
Bestseller Nr. 5
MEDION Kaffeemaschine mit Thermoskanne und Timer (Filtermaschine, 8-10 Tassen, 1,2 Liter, 900 Watt,...
  • MEDION Kaffeemaschine mit Thermoskanne und Timer, 900 Watt Leistung, 1,2 Liter Fassungsvermögen für 8-10 Tassen
  • Allzeit bereit: Durch die Warmhaltefunktion können Sie jederzeit heißen Kaffee genießen.

Bekannte Alternativen zu den Ikea Kaffeemaschinen

Die elektrische Kaffeemaschine empfiehlt sich besonders für Kaffeegenießer und -liebhaber. Die Gründe dafür liegen auf der Hand. Durch ein Padsystem ist es möglich, mit dieser einen Maschine zahlreiche verschiedene Sorten von Kaffee herzustellen.

Somit sollte jeder Kaffeeliebhaber sein individuelles Geschmacksaroma finden. Zudem sollte eine gute Maschine leicht zu bedienen sein und eine oder zwei Tassen Kaffee sind innerhalb einer Minute fertig zum Verzehr liefern können.

Kaffeemaschine Philips HD7863/60

Als Alternative zu Ikea Kaffeemaschinen kann diese Maschine mit einem modernen und ansprechenden Design bestechen. Auch die verbaute Technik ist von hoher Qualität und Güte. Der Anwender hat bei dieser Maschine die Möglichkeit verschieden große Gläser unter die Maschine zu stellen. Möglich macht dies eine anpassbare Abtropfschale. Die einfache Handhabung ermöglicht mit nur einem Tastendruck, die Maschine in Gang zu setzen.

Ein weiterer Beweis für die gute Qualität dieser Kaffeemaschine ist die entsprechend leckere Crema auf dem Kaffee. Zudem ist in der Maschine das patentierte und bewährte Brühsystem des Herstellers verbaut worden. Die gewährleistet zusätzlich, dass aus jedem Kaffee der beste Geschmack erzielt wird. Außerdem hilft, die Maschine dem Verbraucher Energie zu sparen. Wenn die Maschine 30 Minuten lang nicht genutzt wird, so schaltet sich diese automatisch ab.

Kaffeemaschine Delonghi EN 450CW

Auf den ersten Blick sieht man bereits, dass diese Kaffeemaschine von einer sehr hochwertigen Qualität ist. Das Gehäuse besteht dabei teilweise aus eloxiertem Aluminium.Dies verleiht der Maschine sowohl eine gute Festigkeit und ein sehr gut aussehendes Design. Die Maschine fügt sich somit sehr gut in das bestehende Wohnumfeld ein. Das Gerät muss dabei nicht einmal zwangsweise direkt an einer Steckdose stehen, denn mit einer integrierten Kabelaufwicklung verfügt die Maschine über 80cm Kabel und kann somit individuell aufgestellt werden.

Doch nicht nur äußerlich ist dieses Produkt sehr ansehnlich, auch die Technik und die Funktionsweise ist durchaus sehr interessant.

Durch die Nutzung der Nespresso Kapseln hat der Anwender die Möglichkeit in nur einer Maschine verschiedene Getränke zuzubereiten.

Zudem besteht die Möglichkeit, mit der Dampfdüse selbst Milchschau herzustellen. Der Anwender hat ebenfalls die Möglichkeit die gewünschte Füllmenge einzustellen. Die Maschine hilft sogar beim Thema Energieeinsparung. Mit einer eingebauten und ebenfalls programmierbaren automatischen Abschaltung schaltet sich das Gerät nach einer festgelegten Zeit automatisch ab.

Cafissimo PICCO

Die Cafissimo PICCO von Tchibo kostet nur 49,- Euro und das Design ist elegant und modern. Die Maschine hat eine 40-monatige Garantie und Cafissimo bietet die PICCO in verschiedensten Farben an – auch hier ein tolles Gerät als Alternative zur Ikea Kaffeemaschine. Das Gerät verbindet kleines Format mit modernem Design mit einer starken Leistung. Die Cafissimo PICCO ist innerhalb von ca. 30 Sek. aufgeheizt und bereit. Mit der 1-Knopf-Bedienung ist die Handhabung sehr einfach und praktisch.

Zudem bietet die Maschine 2 Brühdruckstufen für die Zubereitung von Espresso und Caffè Crema sowie eine höhenverstellbare Auffangschale an, so das die Maschine auch für Latte Macchiato-Gläser geeignet ist.

Die PICCO besitzt einen abnehmbaren 0,9 Liter Wassertank der für bis zu 6 Tassen Kaffee reicht. Die neue kleine Cafissimo PICCO ist energieeffizient nach EcoTopTen Kriterien, außerdem kann der Benutzer seine Getränkemenge frei programmieren. Mit der PICCO bietet Tchibo eine Maschine mit starker Leistung und ansprechendem Design zu einen unschlagbar günstigen Preis.

Häufige Fragen

Gibt es bei Ikea Kaffeemaschinen im Sortiment?

Ikea scheint keine Kaffeemaschinen zu führen. Zum Zeitpunkt der Recherchen hat es keine Modelle im online Shop des Anbieters gegeben. Entsprechend sollte auf andere Marktplätze zurückgegriffen werden.

Welche Marken sind die besten?

Es haben sich auf dem Markt einige Marken durchsetzen können. So insbesondere Delonghi, Philips sowie Cafissimo. Es kommen aber immer mehr Marken auf den Markt, die mit einer guten Preis-Leistung überzeugen können.

Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.